Dorfvergrößerung

Dorfvergrößerung

Ereignis-Datum: 9. Januar 1500

Das Dorf bekam in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit und damit auch immer Einwohner. Es waren im Jahre 1500 bereits über 900 Einwohner. Sie bauten neue Häuser und wurden ein Teil der Gemeinde. Da das Dorf nun immer reicher wurde, wurde das Leben in Digitaldorf einfacher. Nun gab es gab Schiede, Bäcker, Bauern und alles was der Mensch begehrt. Es begann damit eine neue Ära für das Dorf.

Zurück zum Anfang